Pressemitteilungen/News

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Meldungen der Pressestelle des Landratsamtes.
 
Zudem stellen wir Ihnen hier unsere Pressemitteilungen der vergangenen zwölf Monate zur Verfügung.


In Heigenbrücken und Jakobsthal Trinkwasser abkochen
05.05.2017

Bürgerinnen und Bürger in Heigenbrücken und Jakobsthal müssen in den nächsten Tagen das Wasser aus den Versorgungsleitungen abkochen, das teilt das Gewerbeamt des Landkreises Aschaffenburg per Bescheid mit.

Hintergrund sind die Überschwemmungen im Oberen Kahlgrund, die zu trübem Wasser in den Quellen und damit in den Hochbehältern der Gemeinde geführt haben. Durch die Trübung könnte das Wasser mit gesundheitsschädlichen Keimen belastet sein.

Das Abkochen ist solange durchzuführen, bis das Landratsamt Aschaffenburg den Bescheid aufhebt. Sobald die Quellen klar und die Behälter gereinigt sind wird das Wasser aus hygienischen Gründen sicherheitshalber in den Tanks gechlort.

Die Hochbehälter in Sailauf und Niedersteinbach sind hingegen nicht eingetrübt. Das Wasser wird dort aber als Vorsichtsmaßnahme ebenfalls gechlort.


Kontakte

Pressestelle
Telefon: 06021/394-284
Telefax: 06021/394-984
Pressestelle@lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen

Sitzungstermine

An diesen Tagen finden die Sitzungen des Kreistags und der Ausschüsse statt:

Sitzungen des Kreistags

Rückrufservice

Sie möchten, dass wir uns bei Ihnen melden?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

* Pflichtfelder