Gemeinde Waldaschaff

Etwa 15 Kilometer östlich von Aschaffenburg liegt umrahmt vom Spessart die Gemeinde Waldaschaff. Direkt vor der Haustüre bieten sich Wanderungen und Radtouren auf ausgezeichneten Wegen an, wie zum Beispiel auf den Qualitätswanderwegen Spessart 1 und 2 oder auf dem Kurfürstenweg. Kurz unterhalb des Schnittpunktes dieser Wanderwege, am Bildstock St. Wendelin, kann man einen herrlichen Ausblick in das Aschaff- und das Maintal genießen. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Waldaschaffs sind außerdem das Rathaus, die Kirche St. Michael, das Kauppenkreuz auf dem Kauppenberg, der restaurierte Triftdamm samt Seehaus im Autenbachtal, das Heimatmuseum sowie das bisher einzige Deutsche Medaillenmuseum. Mehrere restaurierte Bildstöcke prägen ebenso das Ortsbild wie einige ältere Fachwerkhäuser, das älteste (ein früherer Hof der Herren von Hettersdorf) aus dem Jahre 1665 befindet sich an der heutigen Hauptstraße. Nachdem die A3 wegen Lärmschutzmaßnahmen 500 Meter verlegt worden war, wurde auf dem Gelände der „alten Kaupenbrücke“ das Freizeitzentrum „Am Knückel“ mit Sportplätzen, einem See, Wasser- und Naturlehrpfad und einem Beachvolleyballplatz errichtet. Die östlichen Pfeiler der Brücke blieben erhalten und dienen heute dem Alpenverein als Klettermöglichkeit. Für Regentage bietet die Tennis- und Squashhalle eine gute Abwechslung.

   

Bilder: Gemeinde Waldaschaff; Bild Rathaus: Jenny Kummer

Freizeitaktivitäten

Angeln

  • Angelsportverein 1974 e.V.
    Herbert Albert, Am Wingert 24, 63857 Waldaschaff

Bechavolleyballplatz und Bolzplatz

  • Freizeitgelände Am Knückel, 63857 Waldaschaff

Bücherei

  • Gemeindebücherei in der ehemaligen Mädchenschule
    Hoffuhre 1, 63857 Waldaschaff
    Öffnungszeiten: Mo. und Mi. jeweils von 14:45 - 17:15 Uhr
    Kontakt: Ansmann Hitrud, 06095/9975701, buecherei@waldaschaff.de

Grillplätze und Jugendzeltplatz

  • Infos: Gemeinde Waldaschaff

Kletterpfeiler

  • Öffnungszeiten: Mi. 17 - 21 Uhr, Sa. 14 - 18 Uhr, So. 10 - 18 Uhr
    Infos: DAV Aschaffenburg, Tel. 06021/24081 oder Gemeinde Waldaschaff

Museum

  • Aschaffenburger Str. 31, 63857 Waldaschaff
    Öffnungszeiten auf Anfrage

Tennis

  • Tennisverein Bessenbach-Waldaschaff 1977 e.V.
    Lärchenstr. 7, 63856 Bessenbach, www.tv-bw.de

Wassererlebnispfad

  • Freizeitgelände am Knückel, 63857 Waldaschaff

Weitere Informationen

  • Gemeinde Waldaschaff, Am Mühlbach 5, 63857 Waldaschaff, Tel. 06095/97100,
    Email: info@waldaschaff.de, www.waldaschaff.de

Kontakte

Tourismus
Telefon: 06021/394-310
Telefax: 06021/394-258
Tourist-Info@Lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Broschüren & Infos

Broschüren und Infohefte zum Landkreis finden Sie hier:

Broschüren, Magazine & Informationen

Zahlen, Daten, Fakten

Weitere Informationen zur Gemeinde Waldaschaff finden Sie hier:

Waldaschaff

Rückrufservice

Sie möchten, dass wir uns bei Ihnen melden?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

* Pflichtfelder