Soziale Dienste

Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)

Der Allgemeine Soziale Dienst ist der Beratungsdienst des Amtes für Kinder, Jugend und Familie.
Unser Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche, junge Volljährige, Eltern und Familien, z.B. in Fragen der Erziehung, des familiären Zusammenlebens, bei Trennung- und Scheidung (Sorge- und Umgangsrecht), in Form von Jugendgerichtshilfe sowie bei allen akuten Notlagen und in Krisensituationen. Wir bieten Beratung, Information und Vermittlung von weitergehenden Hilfen an. Darüber hinaus sind wir der Ansprechpartner bei allen tatsächlichen oder vermuteten Gefährdungen von Kindern. Die Gespräche sind vertraulich und kostenlos.

 

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) 

Jugendsozialarbeiter vor Ort an den Schulen bieten für Schüler, Eltern und Lehrer eine direkte Anlaufstelle, wenn sie Hilfe benötigen bzw. Probleme oder Fragen haben. Auch beim Übergang von Schule und Beruf stehen sie mit Rat und Tat zur Seite. Sie verstehen sich aber auch als Vermittler zwischen Schule - Eltern - Lehrern und dem Amt für Kinder, Jugend und Familie.

 

Sozialpädagogische Familienhilfe 

Ziele und Aufgaben: Sozialpädagogische Familienhilfe soll durch intensive Betreuung und Begleitung Familien in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe geben.

 

Jugendberufshilfe 

Die Jugendberufshilfe wendet sich an junge Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind. Mit sozialpädagogischer Hilfe sollen die Fähigkeiten des Einzelnen gefördert und auf eine aktive Teilhabe an unserer Gesellschaft vorbereitet werden.

 

Familientherapeutischer Dienst

In der Familientherapie werden positive Veränderungen und Entwicklungen in den zwischenmenschlichen Beziehungen der Familienmitglieder angestrebt.Was ist Familientherapie?Wie bei einem Mobile stehen alle Teile bzw. Familienmitglieder in Beziehung zueinander.

 

Erziehungsbeistandschaft 

Die Erziehungsbeistandschaft soll das Kind/den Jugendlichen bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen unterstützen. Sie bietet praktische Hilfen an, um neue soziale Verhaltensmuster einzuüben. Dem Kind/Jugendlichen soll ein Verbleib in seiner bisherigen Lebenswelt ermöglicht werden.

 

Eingliederungshilfe

Die Aufgabe der Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche ist die Verwirklichung des Anspruchs der Kinder oder Jugendlichen auf Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.

 

Pflege und Adoption

Pflegekinderdienst - Tagespflegevermittlung - Adoptionsberatung
Wenn Kinder aus verschiedenen Gründen nicht in ihrer Ursprungsfamilie leben können, sucht der Pflegekinderdienst geeignete Pflegefamilien für diese Kinder.
Der Pflegekinderdienst berät und bildet Interessierte zu Pflegeeltern aus.
Ebenso werden Tagespflegepersonen ausgebildet und an Eltern vermittelt.
Ein weiteres Fachgebiet ist die Adoptionsberatung.

Kontakte

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Telefon: 06021/394-522
Telefax: 06021/394-953
Jugendamt@Lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare des Sachgebiets:

Amt f. Kinder, Jugend, Familie

Familienwegweiser

Beratung und Unterstützung für Familien im Landkreis Aschaffenburg

Familienwegweiser April 2015

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen

Rückrufservice

Sie möchten, dass wir uns bei Ihnen melden?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

* Pflichtfelder