Pressemitteilungen/News

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Meldungen der Pressestelle des Landratsamtes.
 
Zudem stellen wir Ihnen hier unsere Pressemitteilungen der vergangenen zwölf Monate zur Verfügung.


Jahresrückblick Bibliothekszentrum Hösbach: 2017 war erfolgreich
19.01.2018

Das Bibliothekszentrum Hösbach kann auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken.

Die durchschnittlichen Besucherzahlen pro Tag sind im Jahr 2017 auf 671 Personen gestiegen. Da das Bibliothekszentrum aber an weniger Tagen geöffnet hatte, ist die Gesamtzahl auf ca. 163.600 Besucherinnen und Besucher gesunken.

Die Jahresausleihe ist etwas zurückgegangen. Mit 169.102 Entleihungen lag das Bibliothekszentrum ca. 1,65% unter dem Vorjahresergebnis von rund 172.000 Entleihungen.

  • Der Ausleihrückgang betrifft alle Bereiche mit Ausnahme der Kinder-CDs und der eMedien. Die Kinder-CDs erzielten mit über 14 Entleihungen pro Scheibe den höchsten Umsatz.
  • Die Onleihe (digitale Ausleihe) stieg auch im vergangenen Jahr an. 700 Leserinnen und Leser nutzten 2017 die Franken-Onleihe. Das sind knapp 22 % der aktiven Leser.
    153 Personen probierten die Onleihe im vergangenen Jahr das erste Mal aus.
  • Die Entleihungen der DVDs bzw. Blu-rays (10% Rückgang), Musik-CDs (10% Rückgang) und Hörbücher (15% Rückgang) sind zurückgegangen. Die Hörbücher konkurrieren mit den eAudios der Franken-Onleihe, während die Musik-CDs und DVDs eine starke Konkurrenz durch die Streamingdienste haben.
  • Insgesamt wurden 3.664 neue Medien (ohne digitale Medien) gekauft und 3.735 Medien ausgemustert und auf dem Bücherflohmarkt Ende Juli verkauft.
  • Im Herbst entführte die Ausstellung „Buchobjekte“ die Besucher in die Welt der Buch- und Papierkunst. Ein Oberstufenkurs des Hanns-Seidel-Gymnasium hatte die Kunstwerke aus der Welt der Bücher geschaffen.
  • In 2017 wurden rund 700 Schülerinnen und Schüler bei 35 Klassenführungen in die Benutzung der Bibliothek oder in die Medien- bzw. Internetrecherche eingeführt.
  • 92 Bücherkisten wurden für die Schulen und Kindergärten im Landkreis individuell zusammengestellt.

Auch im vergangenen Jahr hieß es in den Sommerferien wieder „Lesen was geht“. Das ist das Motto des bayernweiten Sommerferienleseclubs, der im Bibliothekszentrum zum achten Mal stattfand und mit 243 Anmeldungen sowie 1.170 gelesenen Büchern endete.

2017 gab es im Bibliothekszentrum seit langem erstmals wieder eine personelle Veränderung. Im Juli löste Lena Gebhard die langjährige Mitarbeiterin Silvia Trägner ab und übernahm deren Aufgaben.

vollständiger Jahresbericht


Kontakte

Pressestelle
Telefon: 06021/394-284
Telefax: 06021/394-984
Pressestelle@lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen

Sitzungstermine

An diesen Tagen finden die Sitzungen des Kreistags und der Ausschüsse statt:

Sitzungen des Kreistags

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder