Pressemitteilungen/News

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Meldungen der Pressestelle des Landratsamtes.
 
Zudem stellen wir Ihnen hier unsere Pressemitteilungen der vergangenen zwölf Monate zur Verfügung.


Landkreisradeln vom 3. bis 23. Juli
01.07.2020

Der Landkreis Aschaffenburg nimmt vom 3. bis 23. Juli unter dem Motto „Landkreisradeln“ an der bundesweiten Kampagne STADTRADELN teil. Auch das Landratsamt Aschaffenburg ist mit einem eigenen Team vertreten. 

In diesem Zeitraum können alle, die im Landkreis Aschaffenburg leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte jederzeit unter www.stadtradeln.de/landkreis-aschaffenburg.

„Auf diese Weise tun wir nicht nur etwas für unser Wohlbefinden, sondern rufen auch das Thema Klimaschutz ins öffentliche Bewusstsein.“, erklärt Landrat Dr. Alexander Legler, der selbst Captain des STADTRADELN-Teams des Landratsamtes ist.

Denn etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlenstoffdioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr. Sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Interessierte können ein eigenes STADTRADELN-Team gründen oder einem bestehenden beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad nutzen. Als besonders beispielhafte Vorbilder sucht der Landkreis Aschaffenburg auch Landkreisradeln-Stars, die in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen sehen werden und komplett auf das Fahrrad umsteigen. Während der Aktionsphase berichten sie über ihre Erfahrungen im STADTRADELN-Blog.

Während des Kampagnenzeitraums und darüber hinaus können alle Teilnehmenden die Meldeplattform RADar! nutzen. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet oder über die STADTRADELN-App die Kommunalverwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Andreas Hoos, Klimaschutzmanager im Landratsamt Aschaffenburg
Tel: 06021/394-313, E-Mail: Klimaschutz@Lra-ab.bayern.de

Weitere Informationen unter www.stadtradeln.de


Kontakte

Pressestelle
Telefon: 06021/394-284
Telefax: 06021/394-984
Pressestelle@lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen

Sitzungstermine

An diesen Tagen finden die Sitzungen des Kreistags und der Ausschüsse statt:

Sitzungen des Kreistags

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder