Kontakt
Landratsamt Aschaffenburg


Anschrift:
Bayernstraße 18
63739 Aschaffenburg

E-Mail:
poststelle@lra-ab.bayern.de
Telefon:
0 60 21 / 3 94 - 0
Fax:
0 60 21 / 3 94 - 9 99

Umzug der Notunterkunft
07.12.2022

Am Dienstag, den 6. Dezember 2022 ging in Kleinostheim die neue Notunterkunft des Landkreises in Betrieb. Gleichzeitig wurde die Notunterkunft in der Waldschule in Karlstein geschlossen und das Gebäude wieder der Gemeinde übergeben.

Der Umzug der Notunterkunft bedeutet für die Bewohnenden keine wesentliche Änderung. Beispielsweise hat auch die neue Notunterkunft keinen Hallencharakter, sondern ist aufgeteilt in einzelne Räume und hat Platz für rund 150 Personen.

Der Umzug wurde durch Mitarbeitende des Landratsamtes, des Bayerischen Roten Kreuzes, der Malteser und eines externen Dienstleisters gestemmt.

Derzeit ist die Notunterkunft meist mit 100 bis 120 Menschen belegt. Die Unterkunft dient als erste Unterbringungsmöglichkeit, bis Wohnraum gefunden ist, in den die Geflüchteten auch längerfristig einziehen können. Dort können sie zunächst zur Ruhe kommen, werden mit allem Notwendigen ausgestattet und erhalten Unterstützung bei amtlichen Angelegenheiten.