Was ist ein Blackout überhaupt?

Blackout bezeichnet einen langdauernden regionalübergreifenden Stromausfall. Das heißt er kann mehrere Landkreise, mehrere Bundesländer, ganz Deutschland oder gar ganz Europa betreffen und mehrere Stunden, aber auch mehrere Tage andauern, je nachdem, wie schnell das Netz wiederaufgebaut werden kann.

Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?

Laut Experten ist ein solches Ereignis möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich. Wahrscheinlicher sind regionale und kürzer andauernde Stromausfälle. In Deutschland kam es in den letzten Jahrzehnten zu keinem Blackout.

Welche Auswirkungen hat ein Blackout auf die Bevölkerung?

  • Kein Licht
  • Keine Kommunikation
  • Kein Geldverkehr
  • Kein Einkauf
  • Kein Trinkwasser
  • Keine Kühlung
  • Keine Heizung
  • Keine Medikamente

Wie unterscheidet sich ein "Brownout" von einem "Blackout" ?