Das erwartet Dich:

  • eine Ausbildungsvergütung (Stand: März 2024) von
    • 1. Ausbildungsjahr: 1.218,26 Euro brutto
    • 2. Ausbildungsjahr: 1.268,20 Euro brutto
    • 3. Ausbildungsjahr: 1.314,02 Euro brutto
  • 30 Tage Erholungsurlaub pro Kalenderjahr
  • nach bestandener Abschlussprüfung eine Prämie in Höhe von 400,00 Euro
  • finanzielle Unterstützung in Form eines jährlichen Lernmittelzuschusses
  • betriebliche Gesundheitsförderung beispielsweise in Form von Gesundheitswochen, Informationsveranstaltungen und vielem mehr
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Gleitzeitmodell bereits während der Ausbildung
  • Bereitstellung eines Dienstlaptops
  • Teamevents für Nachwuchskräfte, zum Beispiel gemeinsame Ausflüge, Weihnachtsfeier und vieles mehr
  • interne Schulungen, Projekte und spezielle Veranstaltungen für Auszubildende und Studierende
  • einen krisensicheren Ausbildungsplatz mit der Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Willkommenstage zu Beginn der Ausbildung, um Dir den Einstieg in die Arbeitswelt zu erleichtern
  • die Möglichkeit der aktiven und kreativen Mitgestaltung in einer modernen Verwaltung
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, Jobticket (50 Prozent Ermäßigung), Betriebsrestaurant, Betriebssportangebote wie zum Beispiel der Kegel- und Fußball-Behördencup, Zirkeltraining oder Yogakurse und weitere Angebote