Denk mal - Rad mal

Den Landkreis mit dem Rad entdecken!

Im Rahmen des Projekts „Regionale Identität“, das vom Bayerischen Staatsministerium für Finanzen und Heimat gefördert wird, werden dieses Jahr drei neue Fahrrad-Routen ausgewiesen:

  • Auf und AB im Spessart (ca. 25 km)
  • KahlgRunde (ca. 60 km)
  • Main-Wein Runde (ca. 51 km)

 

Die Fahrradstrecken verlaufen durch die Landkreis-Regionen Kahlgrund und Spessart sowie entlang des Mains. Sie verbinden dabei besondere Orte und Sehenswürdigkeiten. Die Route „Auf und AB im Spessart“ führt unter anderem durch Heimbuchenthal, Mespelbrunn und eben durch den liebens- und schützenswerten Spessart. Bei der „KahlgRunde“ werden beispielsweise die dortigen Mühlen, die Panorama-Platte in Johannesberg, die Burg Alzenau oder der namensgebende Fluss, die Kahl, angefahren. Die dritte Route verläuft am Main und führt die Radfahrenden unter anderem in den Bachgau, nach Kahl und am Waldrand entlang unterhalb der Rückersbacher Schlucht.

Bilder: Spessart Mainland / Landkreis Aschaffenburg / Holger Leue

 

Informationen


Was?

Künftig soll eine App die Radfahrenden entlang der Routen auf die Besonderheiten der Region aufmerksam machen. Neben Informationen zu kulturellen Schätzen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten werden dort insgesamt über 30 Audio-Dateien mit Geschichten und Sagen aus dem Landkreis abrufbar sein. Durch digitale Komponenten, wie einem Quiz oder Bilderrätsel, haben die Nutzerinnen und Nutzer die Möglichkeit, den Landkreis und seine Besonderheiten auf unterhaltsame Art neu zu erkunden.



Warum?

Mit diesem Projekt soll das naturnahe Freizeitangebot erweitert und die vorhandenen Potenziale des Kreises durch die informative und unterhaltsame Darstellung für Jung und Alt noch erlebbarer gemacht werden. Die App wird spätestens im Herbst diesen Jahres veröffentlicht. Zur besseren Orientierung werden die Routen, die zum Großteil auf dem aktuellen Radwege-Netz verlaufen, entsprechend beschildert.

Um auch einen Beitrag zur Radinfrastruktur im Landkreis zu leisten, werden entlang der Radrouten Holz-Wellen-Liegen und Fahrrad-Reparatur-Stationen aufgestellt. Diese sollen als Pausen-Standorte den Radfahrenden Erholungs- und Servicestellen zugleich bieten. Zusätzlich wird ein lebensgroßer Bilderrahmen aufgestellt, von dem aus der tolle Ausblick genossen werden kann.



Wann und wo?

Da es sich um ein landkreisweites Projekt handelt, sollen kontinuierlich neue Radstreckenabschnitte verschiedener Teilräume des Kreises mit aufgenommen werden. Weitere Informationen werden Sie demnächst hier finden.


 

Kontakte

Regionale Identität
Telefon: 06021/394-483
Telefax: 06021/394-984
Regionale-Identitaet@Lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Bereiche:

Formulare

Broschüren & Infos

Broschüren und Infohefte zum Landkreis finden Sie hier:

Broschüren, Magazine & Informationen

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen