Gemeinde Haibach

Die Gemeinde in den Ausläufern des Spessarts mit ihren Ortsteilen Grünmorsbach und Dörrmorsbach hat einen hohen Freizeitwert zu bieten. Drei Sporthallen, ein Nordic-Walking-Parcours und ein öffentliches Hallenbad ermöglichen sportliche Betätigung zu jeder Zeit. Hinzu kommt ein vier Kilometer langer Walderlebnispfad, der durch das Tal der „Haibacher Schweiz“ führt, dem außergewöhnlich artenreichen und geologisch bedeutsamen Tal des Haibachs. Der Europäische Kulturrundweg „Ritter, Fürst und Wellekipper“ macht mit Haibachs Geschichte bekannt und erklärt, dass schon die Mainzer Kurfürsten das Haibacher Wasser schätzten und warum die Haibacher früher "Wellekipper" hießen. Der Weg streift auch den Wildpark, der ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist. Auch Abenteuer hat die Gemeinde zu bieten: Neben einem Hochseilgarten für jedes Alter, welcher direkt neben dem Wildpark liegt, gibt es die Abenteuerfarm "Knochengarten", ein pädagogisch betreuter Spielplatz für Kinder mit großem Bewegungshunger. Gleich daneben befindet sich auch ein Mehrgenerationenplatz, der Jung und Alt zum Fitnesstraining einlädt.

    Bilder: Gemeinde Haibach

Freizeitaktivitäten

 

Baden
  • Hallenbad, Ringwallstraße 5 (Volksschule)
Büchereien
  • Katholische Büchereien Haibach, Rathausstraße 4 (in der alten Schule)
  • Katholische Bücherei Dörrmorsbach, Dörrmorsbacher Straße 20 (Kirche)
Grillplätze
  • Haibacher Schweiztal, Ringwallstraße
Kinder- und Jugendfarm/ Kletterwald
Nordic-Walking-Parcour
  • Start am Parkplatz Waldfriedhof - 3 verschiedene Touren
Spielplätze
  • 22 Spielplätze, davon drei Themenspielplätze:
    • "Piratenschiff": Bessenbacher Weg, Haibach
    • "Raumschiff": Breitwiesenstraße, Ortsteil Grünmorsbach
    • "Laurentiusburg": Grubenäcker, Ortsteil Dörrmorsbach
  • Mehrgenerationen-Fitnessspielplatz an der Volksschule, Ringwallstraße
  • Skateranlage an der Kultur- und Sporthalle, Zum Stadion 16
Waldlehrpfad
  • Start am Parkplatz Waldfriedhof - 4 km lange Strecke mit verschiedenen Stationen
Wassertretanlage
  • im Haibacher Schweiztal, Ringwallstraße
Wandern
  • Kulturweg "Ritter, Fürst und Wellekipper" (Start unterhalb der Ketzelburg)
Wildpark
  • Wildpark (Parkplatz Waldfriedhof, Büchelbergstraße)
Weitere Informationen

 

Kontakte

Tourismus
Telefon: 06021/394-310
Telefax: 06021/394-984
Tourismus@Lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Broschüren & Infos

Broschüren und Infohefte zum Landkreis finden Sie hier:

Broschüren, Magazine & Informationen

Zahlen, Daten, Fakten

Weitere Informationen zur Gemeinde Haibach finden Sie hier:

Haibach

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder