Gemeinde Heigenbrücken

Heigenbrücken liegt mit seinem etwa fünf Kilometer entfernten Ortsteil Jakobsthal zentral im größten zusammenhängenden Laubwaldgebiet Deutschlands. Heigenbrücken kann auf eine über 100 Jahre alte Tradition als Urlaubsort zurückblicken - mit gepflegten Hotels, Gaststätten und Pensionen sowie einem großen Angebot an Freizeitaktivitäten. Ein beliebtes Ausflugsziel ist z.B. die etwa 10 ha große Freizeitanlage im Bächlesgrund mit Wildpark (Schwarz-, Dam- und Rotwild) und Spielplatz samt Wasserspielfläche sowie einem attraktiven Kletterwald mit dem höchsten Sicherheitsstandard in Deutschland. Wer Entspannung sucht findet diese im Sport-Reha-Zentrum, bei einer Massage oder im Naturbad mit großer Liegewiese. Über 100 Kilometer gut ausgeschilderte und markierte Wanderwege, die "Spessartwege" 2 und 3, Nordic-Walking-Parcours oder kulturelle Wanderwege bieten Wandergenuss pur für Jung und Alt.

   

Bilder: Gemeinde Heigenbrücken

Freizeitaktivitäten

Ausflugsmöglichkeiten
  • Mespelbrunn, Bad Orb, Aschaffenburg, Miltenberg, Wertheim, Lohr am Main, Frankfurt am Main, Würzburg
Beachvolleyballplatz
Bolzplätze
  • Sportanlage in den Hüttenwiesen
  • Bolzplatz im Ortsteil Jakobsthal
Bücherei
  • Gemeindebücherei, im Lesesaal des Rathauses, Hauptstraße 7, Tel. 06020/97100
E-Bike-Ladestation
  • Hauptstraße 1
Fahrradwege
  • Kahltal-Spessart-Radweg, Radwege des Landkreises Aschaffenburg
Ferienspiele
  • In den Sommerferien, Rathaus, Tel.06020/97100
Freizeitgelände
Jugendzeltplatz
  • "Am Adamsberg" (bis ca. 80 Personen) 
    Ansprechpartner: Tourist-Information, Hauptstraße 7, Tel. 06020/97100
Kegelbahnen
Kletterangebot
Museum
Nordic-Walking
  • Nordic-Walking-Parcours, 4 Strecken (5,0 - 11,0 km), Tourist-Information, Tel. 06020/97100
Schwimmbad
  • Naturbad, Heinrichsthaler Straße, Tel. 06020/1240, www.nsbh.de
Spielplätze
  • Am Wildgehege, Im Hainertal, Hirschhörnerweg, Kurpark
  • Ortsteil Jakobstal: Im Gründchen 

Wandern

 

  • Zahlreiche Orts-u. Fernwanderwege, Motiv-Wege (Glücksweg, KommunikationsWALD, Sieben-Grotten-Weg)
  • Waldlehrpfad, Wasserlernpfad
  • Kulturwege "Heigenbrückener Sandstein" u. "Spessartrampe"
Wassertretanlagen
  • Wendelinusstraße
  • im Bächlesgrund am Wildpark
  • am Naturbad (mit Armbecken)
Wildpark
  • Wildpark (Schwarz-, Dam- u. Rotwild) mit Wasserspielplatz, Freizeitanlage Bächlesgrund, Ansprechpartner: Tourist-Information, Tel. 06020/97100
Wintersport
WLAN-Hotspot
  • In der Ortsmitte, Hauptstraße 1
Weitere Informationen

 

Kontakte

Tourismus
Telefon: 06021/394-310
Telefax: 06021/394-984
Tourismus@Lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Bereiche:

Formulare

Broschüren & Infos

Broschüren und Infohefte zum Landkreis finden Sie hier:

Broschüren, Magazine & Informationen

Zahlen & Daten

Weitere Informationen zur Gemeinde Heigenbrücken finden Sie hier:

Heigenbrücken

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder