Einbürgerung und Staatsangehörigkeit

Allgemeine Informationen

Ein Ausländer, der in Deutschland lebt, kann unter bestimmten Voraussetzungen eingebürgert werden:

       

      Haben Sie Interesse an einer Einbürgerung?

      Dann prüfen Sie bitte zunächst unverbindlich über den Quick Check, ob Sie die Voraussetzungen für eine Einbürgerung erfüllen.

      Gerne beraten wir Sie auch telefonisch individuell zu den für Sie geltenden Einbürgerungsvoraussetzungen. Bitte senden Sie uns Ihr Anliegen und Telefonnummer per E-Mail, wir rufen Sie zurück.

       

      Antragsunterlagen

      Gerne senden wir Ihnen ein Antragsformular zusammen mit einem Merkblatt, aus dem Sie die in Ihrem Fall benötigten Unterlagen entnehmen können, zu. Sie finden das Antragsformular sowie das Merkblatt aber auch in unseren Formularen.

       

      Antragstellung

      Haben Sie alle für die Einbürgerung benötigten Unterlagen vollständig zusammengestellt, dann vereinbaren Sie bitte per E-Mail oder telefonisch einen Termin zur Abgabe der Antragsunterlagen.

      Da Ihr persönliches Erscheinen zur Antragstellung zwingend erforderlich ist, bitten wir Sie, von der Zusendung der Antragsunterlagen per Post oder E-Mail abzusehen.

      Anträge auf Anspruchseinbürgerung können bei Vorliegen der Voraussetzungen auch online gestellt werden: Online-Verfahren

      Nach Eingang Ihres Online-Antrags setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und informieren Sie über das weitere Vorgehen.

       

      Kosten

      Pro Person: 255,00 €

      Minderjährige Kinder, die zusammen mit ihren Eltern eingebürgert werden, ohne eigenes Einkommen: 51,00 €

      Die Gebühren sind bei der Abgabe des Einbürgerungsantrags in Form eines Kostenvorschusses zu zahlen.

       

      Dauer

      Ein Einbürgerungsverfahren dauert in der Regel ca. sechs Monate. Je nach Einzelfall kann die Verfahrensdauer jedoch auch mehr als sechs Monate betragen, insbesondere wenn eine Entlassung aus Ihrer bisherigen Staatsangehörigkeit erforderlich ist.

       

      Weitere Fragen

      Bei weiteren Fragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: einbuergerung@lra-ab.bayern.de.

      Kontakte

      Ausländeramt
      Telefax: 06021/394-952
      Auslaenderbehoerde@Lra-ab.bayern.de

      Ansprechpartner

      Formulare

      Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Bereiche:

      Ausländeramt

      Ärzte-Broschüre

      Allgemeine Orientierungshilfe der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB).

      Beim Arzt in Deutschland

      Welcher Arzt spricht meine Sprache? Eine Übersicht der Stadt Aschaffenburg.

      Ärztebroschüre

      Ausländerbeirat

      Der Ausländerbeirat nimmt sich vor allem der sozialen, schulischen, kulturellen, ausländerrechtlichen und arbeitsrechtlichen Belange der Ausländer an.

      Ausländerbeirat