Testangebote

Eine Übersicht über die verschiedenen Testangebote finden Sie einerseits auf unserer Kreiskarte unter www.kreiskarte-ab.de unter "Corona" sowie andererseits im Folgenden:


gemeinsame Teststrecke von Stadt und Landkreis Aschaffenburg
 
dezentrale Schnellteststellen im Landkreis Aschaffenburg Schnelltest-Bus des Landkreises Aschaffeburg Schnelltestangebot von Dritten


Hinweis:
Symptomatische Personen müssen sich mit ihren Krankheitszeichen an eine*n Ärztin*Arzt wenden und können nicht in einem der hier genannten Orte getestet werden. Sollte Ihr*e Hausärztin*Hausarzt zeitnah keinen Abstrich oder keine Behandlung anbieten können, können Sie sich an spezielle Coronatest-Praxen wenden. Diese Praxen finden Sie unter www.kvb.de mit Hilfe der Suchmaske für Ärztinnen*Ärzte auf der linken Siete des Internetauftritts. Außerhalb der Öffnungszeiten der Arztpraxen, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen,  besteht die Möglichkeit,  sich unter der kostenfreien bundesweiten Rufnummer 116 117 an den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst zu wenden.

Datenschutz:

 

gemeinsame Teststrecke

Die Bayerische Staatsregierung hat beschlossen, das Testangebot für eine Untersuchung auf SARS-CoV-2 nochmals erheblich auszubauen. Speziell für Testungen von Reiserückkehrern und für Reihentestungen von Lehrkräften und Schulpersonal sowie von Erzieherinnen und Erziehern bedarf es einer hinreichenden Infrastruktur. Dementsprechend wurden die Kreisverwaltungsbehörden beauftragt, in jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt ein „Bayerisches Testzentrum“ einzurichten.

Anmeldung

Zur Durchführung eines PCR-Tests müssen Sie vorher einen Termin vereinbaren. Sollten Sie lediglich einen Schnelltest durchführen wollen, ist ein Termin zwar nicht zwingend erforderlich, aber dennoch empfohlen.
online: online-Terminvergabe
E-Mail: terminvergabe-gesundheitsamt@Lra-ab.bayern.de

Hinweis: Über diese Kontaktdaten können keine Termine für das Impfzentrum vereinbart werden.

Notwendige Angaben: Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Mobiltelefonnummer

  • zusätzlich ob ein PCR-Test oder Schnelltest gewünscht ist
  • im Falle eines Schnelltests geben Sie bitte auch den gewünschten Testort an
  • Terminwünsche können selbstverständlich geäußert werden


Ort

Volksfestplatz Aschaffenburg

Öffnungzeiten

Montag 08:00 Uhr – 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
Samstag 09:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

Organisatorisches

Zwingend zum Test mitzubringen sind:

  • Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • Mund- und Nasenschutz – an den Teststellen gilt Maskenpflicht!
  • Einwilligungserklärung
     

Ablauf

Bitte kommen Sie zum vereinbarten Termin zur Teststelle. An der Teststelle werden Sie in Empfang genommen. Ihre persönlichen Angaben (Name und Vorname, Geschlecht, Nationalität, Geburtsdatum, Anschrift der Hauptwohnung oder des gewöhnlichen Aufenthaltsortes und, falls abweichend: Anschrift des derzeitigen Aufenthaltsortes bzw. Reisezielanschrift/aktueller Aufenthaltsort der nächsten 14-Tage, telefonische Erreichbarkeit – Mobilnummer, E-Mail, Testgrund) werden bereits bei der telefonischen Terminvereinbarung aufgenommen.
Alles Weitere wird Ihnen dann vor Ort erklärt.

Benachrichtigung über das Testergebnis

SARS-CoV-2-PCR: positiver Befund
Das zuständige Gesundheitsamt erhält den Befundbericht über die Labormeldung. Das Gesundheitsamt benachrichtigt Sie telefonisch und informiert Sie über den weiteren Ablauf, insbesondere die Verpflichtung zur Isolation. Das Gesundheitsamt ermittelt auch die Kontaktpersonen und gibt diesen die erforderlichen Handlungsanweisungen.

SARS-CoV-2-PCR: negativer Befund
Die Befundmitteilung erfolgt via SMS und/oder eMail an die von Ihnen hinterlegte Mobiltelefonnummer und/oder eMail-Adresse

Datenschutz

Informationen nach Art. 13 DSGVO zur Erhebung von Daten bei der betroffenen Person

 

Dezentrale Schnellteststellen im Landkreis Aschaffenburg

An den dezentralen Teststellen werden nur Schnelltests angeboten. Ein PCR-Test kann dort nicht durchgeführt werden.

Anmeldung

Zur Durchführung des eigentlichen Testes müssen Sie vorher einen Termin vereinbaren.
online: online-Terminvergabe
E-Mail: terminvergabe-gesundheitsamt@Lra-ab.bayern.de

Hinweis: Über diese Kontaktdaten können keine Termine für das Impfzentrum vereinbart werden.

Notwendige Angaben: Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Mobiltelefonnummer

  • zusätzlich ob ein PCR-Test oder Schnelltest gewünscht ist
  • im Falle eines Schnelltests geben Sie bitte auch den gewünschten Testort an
  • Terminwünsche können selbstverständlich geäußert werden

 

Ort

  • Mittelschule Hösbach
  • Mittelschule Schöllkrippen
  • Realschule Bessenbach
  • Realschule Großostheim
  • Prischoßhalle Alzenau
  • Maingauhalle Kleinostheim
  • TTC Halle, Pfarrer-Wörner-Straße, Mömbris


Öffnungzeiten

An Dienstagen, Donnerstagen und Sonntagen von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr.


Organisatorisches

Zwingend zum Test mitzubringen sind:

  • Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • Mund- und Nasenschutz – an den Teststellen gilt Maskenpflicht!
  • Einwilligungserklärung
     

Ablauf

Bitte kommen Sie zum vereinbarten Termin zur Teststelle. An der Teststelle werden Sie in Empfang genommen und ihre persönlichen Angaben (Name und Vorname, ggf. telefonische Erreichbarkeit) werden aufgenommen/abgeglichen.
Alles Weitere wird Ihnen dann vor Ort erklärt.

Benachrichtigung über das Testergebnis

positiver Befund:
Die Schnellteststelle informiert Sie vor Ort oder telefonisch über den Befund. Hier liegt lediglich ein Verdacht auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vor. Es muss zeitnah ein Bestätigungstest (PCR) durchgeführt werden, solange gilt die Person als Verdachtsfall und untersteht einer Quarantäne. Das zuständige Gesundheitsamt  wird von der Schnellteststelle informiert. Das Gesundheitsamt benachrichtigt Sie telefonisch und informiert Sie über den weiteren Ablauf.

negativer Befund:
Die Schnellteststelle informiert Sie vor Ort oder telefonisch über den Befund.

Datenschutz

Informationen nach Art. 13 DSGVO zur Erhebung von Daten bei der betroffenen Person

 

Schnelltestbus

Der Schnelltest-Bus ist von Montag bis Sonntag unterwegs und hält an verschiedenen Orten im Landkreis: Dort kann spontan, ohne vorherige Anmeldung und kostenlos ein Schnelltest durchgeführt werden.

Die Zeitplanung sieht vor, dass der Schnelltest-Bus in jeder Gemeinde eine Stunde hält. Pro Stunde können ca. 40 bis 50 Schnelltest durchgeführt werden. Die Routen des Schnelltest-Busses und die (ungefähren) Ankunftszeiten sind die Folgenden:

Montags:

Stockstadt Taunusstraße 7, Einkaufszentrum ab 9:00 Uhr
Mainaschaff Am Glockenturm, Penny-Parkplatz ab ca. 11:00 Uhr
Johannesberg Adamfellstraße 5, Schulbushaltestelle ab ca. 13:00 Uhr
Alzenau, Wasserlos Festplatz Wasserlos ab ca. 14:30 Uhr
Mömbris Am Klinger 4a ab ca. 16:00 Uhr

 

Dienstags:

Kleinkahl Dorfladen ab 9:00 Uhr
Krombach Krombachhalle ab ca. 10:30 Uhr
Westerngrund Festplatz ab ca. 11:45 Uhr
Geiselbach Kirchstraße ab ca. 13:45 Uhr
Sailauf Schotterparkplatz unterhalb Feuerwehrhaus ab ca. 15:30 Uhr
Laufach Haltestelle "Zentrum" ab ca. 17:30 Uhr

 

Mittwochs:

Schöllkrippen Bahnhof KVG ab 9:00 Uhr
Großostheim Bushaltestelle am Marktplatz ab ca. 11:15 Uhr
Karlstein Parkplatz vor dem Rathaus ab ca. 13:45 Uhr
Kahl Parkplatz am Wasserturm/ Rathaus ab ca. 15:00 Uhr
Haibach Rathaus ab ca. 16:45 Uhr

 

Donnerstags:

Hösbach Bushaltestelle am HSG ab 9:00 Uhr
Hösbach-Bahnhof Vorplatz Bahnhof ab ca. 10:15 Uhr
Bessenbach REWE Parkplatz ab ca. 11:30 Uhr
Kleinostheim Parkplatz am Rathaus ab ca. 13:00 Uhr
Alzenau Marktplatz ab ca. 14:30 Uhr
Alzenau, Michelbach Am Schlößchen ab ca. 16:45 Uhr

 

Freitags:

Weibersbrunn Feuerwehrhaus ab 9:00 Uhr
Mespelbrunn Elsavastraße, Wanderheim ab ca. 10:45 Uhr
Dammbach Feuerwehrgerätehaus ab ca. 12:30 Uhr
Rothenbuch Ecke Schloßstraße/ Jägerwiese ab ca. 14:00 Uhr
Waldaschaff Vorplatz Kirche ab ca. 15:30 Uhr

 

Samstags:

Blankenbach Parkplatz Hotel Behl ab 9:00 Uhr
Wiesen Hauptstraße 46, Bushaltestelle ab ca. 10:30 Uhr
Heinrichtsthal Bereich Dorfplatz ab ca. 11:45 Uhr
Heigenbrücken Parkplatz im Hüttenwiesenweg ab ca. 13:00 Uhr
Goldbach Altes Feuerwehrhaus ab ca. 14:45 Uhr

 

Sonntags wechselt der Fahrplan im Rhythmus von drei Wochen:

Sonntags - Variante 1 am 30. Mai, 20. Juni, 11. Juli...

Alzenau Marktplatz ab 10:00 Uhr
Großostheim Bushaltestelle am Marktplatz ab ca. 13:30 Uhr
Schöllkrippen Parkplatz gegenüber Eisdiele ab ca. 16:00 Uhr

 

Sonntags - Variante 2 am 16. Mai, 6. Juni, 27. Juni ...

Waldaschaff Vorplatz Kirche ab 10:00 Uhr
Mespelbrunn Elsavastraße, Wanderheim ab ca. 13:30 Uhr
Mömbris Marktplatz ab ca. 16:00 Uhr

 

Sonntags - Variante 3 am 23. Mai, 13. Juni, 4. Juli...

Kleinostheim Kirche St. Laurentius ab 10:00 Uhr
Bessenbach Parkplatz gegenüber Eisdiele ab ca. 13:30 Uhr
Goldbach Parkplatz bei Eisdiele "Allegro" ab ca. 16:00 Uhr

 

Der aktuelle Standort sowie die Routen können auch unter www.kreiskarte-ab.de eingesehen werden.

Das Ergebnis des Schnelltests liegt nach ca. 15 Minuten vor. Entweder lässt man sich vor Ort eine schriftliche Bestätigung des Ergebnisses geben oder alternativ wird man telefonisch über das Ergebnis informiert.

Ein positives Ergebnis stellt lediglich einen Verdacht auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 dar. Im Falle eines positiven Schnelltests muss zeitnah ein Bestätigungstest (PCR) durchgeführt werden, solange gilt die Person als Verdachtsfall und untersteht einer Quarantäne.

 

Schnelltestangebote von Dritten

Weitere kostenlose Schnelltestangebote von Apotheken, Gemeinden oder sonstigen Dritten sind unter www.kreiskarte-ab.de zu finden. Hier können Sie auch die entsprechenden Öffnungszeiten und Informationen zur möglicherweise erforderlichen Anmeldung entnehmen.


Hinweis zu den Schnelltestangeboten der Apotheken:
Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat es allen Apotheken eröffnet, kostenfreie Schnelltests anzubieten. Ob die jeweilige Apotheke ein solches Angebot auch umsetzen möchte, bleibt allerdings offen. Eine Gesamtliste dieser Apotheken findet sich auch auf der Seite des Gesundheitsministeriums.
Die Terminvergabe erfolgt über die jeweilige Apotheke.

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder