Pressemitteilungen/News

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Meldungen der Pressestelle des Landratsamtes.
 
Zudem stellen wir Ihnen hier unsere Pressemitteilungen der vergangenen zwölf Monate zur Verfügung.


Dr. Lieselotte Thönnissen geht in den Ruhestand
27.06.2019

Landrat Dr. Ulrich Reuter hat Dr. Lieselotte Thönnissen in den Ruhestand verabschiedet.

Nach Beendigung des Medizinstudiums 1984 arbeitete Frau Dr. Thönnissen ab Mai 1985 zwei Jahre als Assistenzärztin in den Kreiskrankenhäusern Mellrichstadt und Erlenbach. Zum 01.05.1987 wurde sie als Ärztin beim Staatlichen Gesundheitsamt Aschaffenburg eingestellt.

Am 03.10.1988 begann Frau Dr. Thönnissen einen sechsmonatigen Lehrgang zur Vorbereitung auf die Amtsarztprüfung. Diese Prüfung für den höheren öffentlichen Gesundheitsdienst legte sie im April 1989 mit Erfolg ab.

Nach der Geburt ihres Sohnes im Januar 1990 kehrte sie am 01.02.1991 in den Dienst zurück. In den Jahren 1992, 1993 und 1996 kamen ihre drei Töchter zur Welt. Während des Erziehungsurlaubs arbeitete Frau Dr. Thönnissen in Teilzeit.

Zum 01.01.1996 wurde Frau Dr. Thönnissen dem Landratsamt Aschaffenburg im Rahmen der Eingliederung der Staatlichen Gesundheits- und Veterinärämter in die Landratsämter zugewiesen und übernahm die Leitung des Sachgebiets 53 –Gesundheitsförderung, Familien und Schwangerschaftsberatung.

Zu ihren schwerpunktmäßigen Aufgaben gehören die Schuleingangsuntersuchungen. Diese Untersuchungen wurden über die Jahre immer komplexer und sollen Hilfestellung beim Schuleinstieg geben. Durch die zunehmend engeren Kontakte zu den Schulen allgemein entwickelte sich seitens des Gesundheitsamts eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, sodass zunehmend auch Rat wegen problematischer Schüler/innen mit hohen Fehlzeiten und Schulverweigerung gesucht wurde. Die Anzahl dieser Untersuchungen hat stetig zugenommen. Zusammen mit den Sozialmedizinischen Assistentinnen führte Frau Dr. Thönnissen in Stadt und Landkreis die Impfbuchkontrollen in den sechsten Klassen durch und gab individuelle Impfempfehlungen bei Impflücken. Entsprechende Statistiken wurden ebenfalls von ihr erstellt. Im Sachgebiet 53 ist zudem der Soziale Dienst integriert, dessen Hauptaufgabe in der Einzelfallhilfe für Menschen liegt, die selbst keine Hilfen mehr organisieren können. In diesem Bereich sowie in der Schwangerenberatung gab Frau Dr. Thönnissen unter anderem Hilfestellungen in speziellen medizinischen Fragen.


v.l.n.r.: Melanie Schäffer (Personalrat), Dr. Lieselotte Thönnissen und Landrat Dr. Ulrich Reuter.


Kontakte

Pressestelle
Telefon: 06021/394-284
Telefax: 06021/394-984
Pressestelle@lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen

Sitzungstermine

An diesen Tagen finden die Sitzungen des Kreistags und der Ausschüsse statt:

Sitzungen des Kreistags

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder