Pressemitteilungen/News

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Meldungen der Pressestelle des Landratsamtes.
 
Zudem stellen wir Ihnen hier unsere Pressemitteilungen der vergangenen zwölf Monate zur Verfügung.


Anmeldestart für das Pflege-Camp im Februar 2024
29.11.2023

Von Montag, den 12. Februar bis Freitag, den 16. Februar 2024 wird die zweite Auflage der einrichtungsübergreifenden Pflege-Praktikumswoche stattfinden. Bei diesem Pflege-Camp haben Interessierte ab 15 Jahren die Möglichkeit, den Pflegeberuf mit seinen vielfältigen Facetten kennenzulernen und Einblicke in die tägliche Arbeit von Pflegekräften zu gewinnen.

Dieses einwöchige Pflege-Camp ist eine Initiative des Ausbildungsverbunds Pflege Aschaffenburg in Kooperation mit der Gesundheitsregionplus Landkreis und Stadt Aschaffenburg. Anmeldung und Informationen finden sich unter www.gesundheitsregion-ab.de.

Während der einwöchigen Praktikumswoche werden die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, einen Tag im Klinikum zu verbringen, eine Tour in der ambulanten Pflege zu begleiten und einen Tag in einem Pflegeheim zu erleben. Darüber hinaus erhalten sie wertvolle Informationen zu den Ausbildungs- und Karrierechancen in der Pflege, einschließlich Einblicke in Pflegeschulen.

„Schon das erste Pflege-Camp im August 2023 war ein großer Erfolg. In der nun zweiten Runde wollen wir unsere Zielgruppe noch erweitern, indem wir verstärkt auch Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger in den Fokus nehmen. Damit erhalten auch diejenigen, die bereits Erfahrungen aus anderen Berufen mitbringen, eine hervorragende Gelegenheit, einen interessanten Blick in die Arbeit der Pflege zu werfen.“, so Landrat Dr. Alexander Legler.

Die Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregionplus Monika Gabel betont: "Wir freuen uns über die enge Kooperation der Pflegeeinrichtungen, denn nur durch eine solche Zusammenarbeit kann die Generalistik in der Pflege erfolgreich umgesetzt werden. Die Verbindung von Theorie und Praxis, von verschiedenen Einrichtungen und Ausbildungswegen ist entscheidend, um die Zukunft des Pflegeberufs zu gestalten und qualifizierte Fachkräfte auszubilden.".

In Landkreis und Stadt Aschaffenburg werden die theoretische Ausbildung in den beiden Pflegeschulen - die des Klinikums Aschaffenburg-Alzenau und der Hans-Weinberger-Akademie - und die praktischen Einsätze in den verschiedenen Einrichtungen der Pflege durch den Ausbildungsverbund Pflege Aschaffenburg wohnortnah angeboten. Darüber hinaus punktet der Pflegeberuf mit einer attraktiven Ausbildungsvergütung und der wohnortnahen Ausbildungsmöglichkeit zur Pflegefachkraft und zur Pflegefachhelferin oder -helfer.

Die Gesundheitsregionplus Landkreis und Stadt Aschaffenburg engagiert sich für die Förderung der Gesundheit und die Zusammenarbeit im Gesundheitswesen in der Region.


Kontakte

Pressestelle
Telefon: 06021/394-756
Telefax: 06021/394-984
Pressestelle@lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Bereiche:

Formulare

Veranstaltungen

Im Landkreis Aschaffenburg finden viele Veranstaltungen statt.

Veranstaltungen

Sitzungstermine

An diesen Tagen finden die Sitzungen des Kreistags und der Ausschüsse statt:

Sitzungen des Kreistags