Gemeinde Rothenbuch

Eine der ältesten Ansiedelungen im Spessart ist Rothenbuch, 1318 erstmals urkundlich erwähnt. Direkt an der Quelle der Hafenlohr gelegen, war dort der ideale Ort für die Mainzer Kurfürsten, um im 16. Jahrhundert ein Jagdschloss zu errichten, das heute noch ein echtes Schmuckstück ist. Ein besonderes Highlight ist der historische Weihnachtsmarkt der dort am ersten Adventswochenende stattfindet und jedes Jahr viele Besucher anzieht. Aber auch, wenn es grünt und blüht, macht Rothenbuch sich fein. Kein Wunder, dass der Ort bereits mehrfach Landkreissieger des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“ geworden ist. Im historischen Ortskern gibt es neben dem Schlossplatz den Maria-Stern-Platz mit Bauerngarten, das Bauernhausmuseum, die Gemeindemühle und die Alte Pfarrscheune zu bewundern, die mit viel Liebe zum Detail renoviert wurden. Neben den Sehenswürdigkeiten laden Gaststätten ein, Spezialitäten aus dem Spessart zu kosten. Den nötigen Hunger holen sich Besucher bei unzähligen Wandermöglichkeiten rund um Rothenbuch; wer möchte, kann etwa auf den Spuren des Wilddiebs Johann Adam Hasenstab wandeln oder einen Abstecher ins nahe Hafenlohrtal machen.

    Bilder: Gemeinde Rothenbuch

Freizeitaktivitäten

Bolzplatz
  • Sportplatz (Hartplatz) an der Turnhalle, Setzbornstraße
Bücherei
  • Kath. öffentliche Bücherei
    Jägerwiese, 63860 Rothenbuch, Öffnungszeiten: Di. 15 - 19 Uhr
Burgen und Schlösser
  • Kurmainzer Schloss, seit 1995 Schlosshotel, Anschrift: Schlosshotel Rothenbuch, Schloß, 63860 Rothenbuch
Grillplätze
  • Grillplatz am Lichtenauer Weg, Gemeinde Rothenbuch, Schlossplatz 1 Tel. 06094-94011
Jugendeinrichtungen
  • Jugendtreff am neuen Sportplatz, Heigenbrücker Weg
Kutschfahrten
  • Planwagenfahrten auch für größere Gruppen auf Wunsch mit Spessarträuberüberfall können bei den Wirten gebucht werden (Hotel Spechtshaardt, Gasthaus "Zum Löwen")
Museum
  • Bauernhausmuseum
    Hauptstr. 25, 63860 Rothenbuch, Besichtigung kostenlos, geöffnet von April - Oktober an Sonn- u. Feiertagen 14 - 16 Uhr oder nach Rücksprache mit der Gemeinde
Skateranlage
  • Heigenbrücker Weg, am neuen Sportplatz
Spielplatz
  • Setzbornstraße (an der Turnhalle)
  • Jägerwiese (vor Pfarrjugendheim)
Wandern
  • Geführte Wanderungen
    Wanderverein Rothenbuch, Vorstand Harald Orth, Blumenstraße 26, Tel: 06094/8272 - Termine nach Wanderplan, kostenlos. Zusätzliche Wanderungen für Gruppen auf Anmeldung.
  • Rundwanderwege 
    7 Rundwanderwege (von 1,5 bis zu 4 Stunden) - Wanderkarte bei Gemeinde Rothenbuch erhältlich,
    Tel. 06094/9400
Wintersport
  • Rodel-, Schlittenbahn
    ca. 1 km außerhalb von Rothenbuch, linke Seite Richtung Waldaschaff bzw. Autobahn A3
Weitere Informationen

Kontakte

Tourismus
Telefon: 06021/394-310
Telefax: 06021/394-258
Tourist-Info@Lra-ab.bayern.de

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Formulare

Broschüren & Infos

Broschüren und Infohefte zum Landkreis finden Sie hier:

Broschüren, Magazine & Informationen

Zahlen, Daten, Fakten

Weitere Informationen zur Gemeinde Rothenbuch finden Sie hier:

Rothenbuch

Rückrufservice

Sie möchten, dass wir uns bei Ihnen melden?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

* Pflichtfelder