Aktuelles

ÄNDERUNGEN DER GEWERBEABFALLVERORDNUNG AB 1. JANUAR 2019

ÄNDERUNGEN DER GEWERBEABFALLVERORDNUNG AB 1. JANUAR 2019

Zum 1. Januar 2019 sind Änderungen der Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) in Kraft getreten, die alle Betriebe, die Gemische von gewerblichen Siedlungsabfällen annehmen, befördern oder ggf. behandeln, betreffen.
Mehr

Abfallkalender 2019

Abfallkalender 2019

Im Abfallkalender finden Sie neben den Entsorgungsterminen die Orte und Öffnungszeiten der Recyclinghöfe für Grünabfallsammelplätze sowie die Standorte der Glas- und Dosencontainer jeder Gemeinde.
Mehr

Entsorgerwechsel

Entsorgerwechsel

Ab Januar 2019 übernimmt das Unternehmen Veolia Umweltservice West GmbH die Leerung der Rest- und Biomülltonnen im Landkreis Aschaffenburg sowie den Mülltonnenänderungsdienst. Der Standort von Fa. Veolia wird in Haibach sein. Die Fa. Veolia ist ab Januar über die Servicehotline Tel.Nr. 0800/2477677 an Abfuhrtagen in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr bei Fragen und Reklamationen erreichbar. Per Email ist die Kontaktaufnahme unter de.aschaffenburg@veolia.com möglich.
Mehr

Abfallwirtschaft

Für die umweltgerechte Entsorgung der Abfälle ist der Landkreis Aschaffenburg verantwortlich. Er wird dabei von den kreisangehörigen Gemeinden unterstützt.

Hierbei wird die durch das Kreislaufwirtschaftsgesetz vorgegebene Abfallhierarchie

  • Vermeidung
  • Vorbereitung zur Wiederverwendung
  • Recycling (stoffliche Verwertung)
  • sonstige Verwertung, insbesondere energetische
  • Beseitigung


umgesetzt. Bei Sammlung, Sortierung und Verwertung der Wertstoffe teilen sich der Landkreis und die Dualen Systeme mit ihren Beauftragten die Aufgaben.
Bei Fragen zur Abfallentsorgung steht die allgemeine Abfallberatung zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Müllgebührenstelle

Montag bis Mittwoch

08.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag

08.00 - 17.00 Uhr

Freitag  

08.00 - 12.00 Uhr


Kreisrecyclingshof Aschaffenburg-Nilkheim, Obernburgerstraße 25

Montag bis Freitag  

08.00 - 16.30 Uhr

Samstag

08.00 - 13.00 Uhr


 

Wertstoff- und Sperrmüllabfuhr

 

Bereits seit Januar 2015 wird im Landkreis Aschaffenburg Sperrmüll zusammen mit den Wertstoffen Altholz, Altmetall, Kunststoff (PE/PP) und Elektrogroßgeräte nur noch auf Abruf abgeholt.
 

Durch diese Art der Terminvereinbarung sollte unter anderem erreicht werden, dass kriminelle Wertstoffdiebe keine eigenen Sammlungen zeitgleich planen können.

Erklärfilm

Kontakte

Abfallwirtschaft
Telefon: 06021/394-407
Telefax: 06021/394-901
Abfallwirtschaft@Lra-ab.bayern.de

Müllgebührenstelle
Telefon: 06021/394 - 396
Telefax: 06021/394 - 944

Ansprechpartner

Formulare

Hier finden Sie die Anträge, Merkblätter und Formulare der einzelnen Sachgebiete.

Abfallwirtschaft

Abfall ABC

Hier finden Sie eine Übersicht wie verschiedene Stoffe richtig entsorgt werden.

Abfall ABC

Film

1 Jahr ohne Müllabfuhr
... ist Thema des Films. Dank einem effizienten Abfalltrennsystem bleibt unsere Umwelt sauber und wir können gesund leben.

1 Jahr ohne Müllabfuhr

Kontakt-Service

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Dann hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie werden so bald wie möglich von uns hören.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung des Landkreises Aschaffenburg.*
* Pflichtfelder